Technologie

HOME

Leistungen

Kontakt

Bei fragen rufen

sie uns gern an

04155.2318

KONTAKT

FÜR FRAGEN UND ANFRAGEN

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Oder einen konkreten Auftrag?
Reden wir darüber. Wir sind auf allen Kanälen für Sie da – persönlich oder per Mail und Telefon.

Abelco GmbH

Hafenstraße 1
21514 Büchen

Tel. (0 41 55) 23 18
Fax. (0 41 55) 55 02

Jens Kruse

Geschäftsführer
jens.kruse(at)abelco.de

Sascha Brakhage

Qualitätsmanagement und Einkauf
sascha.brakhage(at)abelco.de

Viktor Friesorger

Arbeitsvorbereitung und Ausbildung
viktor.friesorger(at)abelco.de

  • Impressumabelco

    Postanschrift

    ABELCO GmbH
    Hafenstraße 1
    21514 Büchen

    Telefon : (0 41 55) 2318
    Fax : (0 41 55) 5502
    Email: info(at)abelco.de

     

    Registergericht: Schwarzenbek 10 HRB 1275

    Geschäftsführer: Dipl.-Wirtschafts-Ing. ( FH ) Jens Kruse

    USt-IdNr.: DE 222285597

    Steuer-Nr.: 27 052 14959

     

    Konzept | Gestaltung

    K2Konzept GmbH Vedat Kurt

    Top

  • Disclaimerabelco

    Auf dieser Internetseite haben wir Internetseiten von Dritten verlinkt. Wir (Abelco GmbH) erklären hiermit ausdrücklich: Auf den Inhalt dieser Seiten haben wir keinen Einfluss. Demzufolge sind wir auch nicht für die Inhalte dieser Seiten verantwortlich oder haften für deren Inhalte in irgendeiner Form. Bei der Gestaltung der Abelco Internetpräsenz wurde sorgfältig darauf geachtet, keine (moralisch, rechtlich etc.) zweifelhaften Seiten zu verlinken.

    Darüber hinaus ist das auf dieser Seite verwendete Material (soweit nicht ausdrücklich gekennzeichnet) frei von Rechten Dritter - oder die Abelco GmbH verfügt über entsprechende Lizenzen. Sollten wir bestehende Schutzrechte übersehen haben, so bitten wir um einen unbürokratischen Hinweis und werden schnellstmöglich eine Klärung herbeiführen.

    Allgemeine Geschäftsbedingungen

    1. Angebote. Unsere Angebote sind bis zur schriftlichen Auftragsbestätigung freibleibend. Alle Angaben in Preislisten und Prospekten sind unverbindlich.
    2. Auftragsbestätigung. Alle Bestellungen, Abreden etc. werden erst mit unser schriftlichen Bestätigung verbindlich. Alle Lieferungen erfolgen aufgrund unserer Geschäftsbedingungen. Anders lautende Einkaufsbedingungen des Bestellers verpflichten uns nur, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich anerkannt werden. Beanstandungen einer Bestätigung sind innerhalb von 14 Tagen geltend zu machen.
    3. Preis. Die Preise gelten grundsätzlich ab Werk ohne Verpackung. Die Transportkosten trägt der Besteller, sofern bei Auftragserteilung nichts anderes vereinbart war. Wesentliche Änderungen der Lohn-, Material- und Gemeinkosten bis zum Liefertag berechtigen uns zu Preiskorrekturen sofern zwischen Vertragsabschluß und Lieferung mehr als 6 Monate vergangen sind.
    4. Lieferzeit. Die Lieferfristen werden so angegeben, dass sie voraussichtlich eingehalten werden können; sie sind jedoch grundsätzlich unverbindlich. Eine verspätete Lieferung entbindet nicht von der Abnahmeverpflichtung. Ebenso verpflichtet eine Lieferverspätung nicht zum Schadenersatz. Dies gilt nicht, falls unter Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zwingend gehaftet wird.
    5. Lieferung, Gefahrübergang. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt; sie gelten als selbständiges Geschäft. Mehr- oder Minderlieferungen bis zu 10% der bestellten Menge könne nicht beanstandet werden. Versandart und Versandweg wählen wir nach besten Ermessen, jedoch ohne Gewähr. Der Transport erfolgt auf Gefahr des Bestellers. Transportversicherung erfolgt nur auf Wunsch.
    6. Zahlungsbedingen. Zahlbar sofort netto, sofern nicht anders vereinbart. Der Besteller ist nicht berechtigt Zahlungen zurückzuhalten oder mit irgendwelchen Gegenansprüchen aufzurechnen, soweit sie von uns nicht anerkannt oder rechtskräftig festgestellt sind. Das gilt insbesondere auch bei Beanstandungen der gelieferten Ware. Zahlungsverzug tritt ein, ohne dass es einer Mahnung bedarf, nach 14 Tagen gerechnet ab Rechnungsdatum, sofern nicht anders vereinbart. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, unbeschadet weiterer Ansprüche , bankübliche Zinsen zu fordern. Erscheint der Besteller kreditunwürdig oder hält er Zahlungsbedingungen nicht ein, können wir Vorauszahlung oder Sicherheitsleistung verlangen.
    7. Eigentumsvorbehalt. Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt bis zur Bezahlung aller Verbindlichkeiten des Bestellers aus einer Geschäftbeziehung mit uns. Wechsel oder Schecks gelten erst nach der Einlösung als Bezahlung. Nachträgliche Zweifel an der Bonität des Bestellers berechtigen zur Zurücknahme der Vorbehaltsware. Der Besteller ist nicht berechtigt, die Vorbehaltsware an Dritte zu verpfänden oder zu übereignen. Bei einer Pfändung durch Dritte ist er Verpflichtet uns sofort zu benachrichtigen.
    8. Mängelrügen, Sachmängelhaftung. Beanstandungen der Mängel und etwaige offensichtliche Mängel sind innerhalb von 14 Tagen anzumelden. Nichtbeachtung dieser Frist führt zum Ausschluss der Mangelhaftung. Bei berechtigten Beanstandungen verpflichten wir uns nach unserer Wahl zu kostenfreien Nacherfüllung, Nachlieferung, Ersatzbeschaffung oder Rechnungsnachlass, wobei dem Besteller das Recht vorbehalten bleibt bei Fehlschlagen der Nacherfüllung zu mindern oder nach seiner Wahl vom Vertrag zurück zu treten. Rücksendungen zu unseren Lasten sind in jedem Fall mit uns ab zu stimmen. Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt zwei Jahre ab Übernahme / Abnahme. Die Verjährungsfrist entfällt, wenn der Besteller Änderungen oder Instandsetzungen ohne unsere Zustimmung selbst oder durch Dritte vorgenommen hat. Weitergehende Ansprüche des Bestellers sind ausgeschlossen, insbesondere ein Anspruch auf Ersatz von Schäden, die nicht an dem Liefergegenstand selbst entstanden sind. Dies gilt nicht, soweit in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit gehaftet wird oder für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung unsrerseits oder einer vorsätzlichen oder Fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder eines unserer Erfüllungsgehilfen beruhen.
    9. Sonstige Schadensersatzansprüche. Schadensersatzansprüche des Bestellers aus positiver Forderungsverletzung aus der Verletzung von Pflichten bei den Vertragsverhandlungen und aus unerlaubter Handlung werden ausgeschlossen. Dies gilt nicht, soweit in Fällen des Vorsatzes und der groben Fahrlässigkeit zwingend gehaftet wird oder für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung unsrerseits oder einer vorsätzlichen oder Fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder eines unserer Erfüllungsgehilfen beruhen.
    10. Erfüllungsort, Gerichtsstand. Erfüllungsort und Gerichtssand ist Schwarzenbek
    11. Unwirksamkeit einzelner Klauseln. Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder Teilweise unwirksam sein oder werden so werden wie die übrigen Bedingungen hiervon in ihrer Wirksamkeit nicht berührt.

    Top

  • Datenschutzerklärungabelco

    Verantwortlich für diese Datenschutzerklärung und den Inhalt von https://www.abelco.de ist die ABELCO GmbH.

     

    ABELCO GmbH
    Hafenstraße 1
    21514 Büchen

    Telefon : (0 41 55) 2318
    Fax : (0 41 55) 5502
    Email: info(at)abelco.de

     

    Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Wahrung Ihres Persönlichkeitsrechts sind uns wichtig.

    Wir verarbeiten und nutzen persönliche Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden, gemäß den jeweils aktuellen gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten. Unsere Website kann Verweise zu Websites anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

     

    Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

    Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig technische Zugriffsdaten wie IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, den Hostnamen des zugreifenden Systems, Informationen über den verwendeten Webbrowser und das Betriebssystem, die Webseite, von der Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie Datum und Uhrzeit des Besuchs. Diese Daten können mit den uns zur Verfügung stehenden Informationen jedoch nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Wir verwenden diese technischen Zugriffsinformationen ausschließlich, um die Attraktivität und Bedienung unserer Website zu verbessern und ggf. technische Probleme auf unserer Website frühzeitig zu erkennen. Die Verwendung Ihrer IP-Adresse ist zudem technisch zwingend erforderlich, um Ihnen unsere Website anzeigen zu können. Ansonsten können Sie nahezu unser gesamtes Internetangebots nutzen, ohne persönliche Daten mitteilen zu müssen. Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben, speichern und nutzen wir persönliche Daten nur, wenn sie für den von Ihnen gewünschten Zweck erforderlich sind oder Sie diese von sich aus angegeben haben. Ihre persönlichen Daten verwenden wir, um Ihren Auftrag zu bearbeiten, Ihre Anfrage zu beantworten, Ihnen Zugang zu speziellen Informationen und Angeboten zu verschaffen. Darüber hinaus werden derartige personenbezogene Daten nur dann von uns erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn es zur Wahrung der berechtigten Interessen der ABELCO GmbH erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Ihre schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Verarbeitung überwiegen.

     

    Weitergabe personenbezogener Daten

    Wir die ABELCO GmbH werden die von Ihnen übermittelten persönlichen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nur in dem für unsere Auftragsdurchführung erforderlichen Maß an daran beteiligte Tochtergesellschaften und Geschäftspartner übermitteln, aber nicht an insoweit unbeteiligte sonstige Dritte weitergeben und insbesondere nicht an gewerbliche Nutzer zu Werbezwecken verkaufen.

     

    Cookies

    In einigen Bereichen unseres Internetangebots verwenden wir Cookies, um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können. Cookies sind keine Viren und stellen deshalb keine Gefahr für Ihren Rechner dar. Vielmehr handelt es sich hierbei um sehr kleine Dateien, die auf Ihrem PC abgelegt werden. Diese Cookies dienen dazu, dass unser Server Ihren Computer wiedererkennt und Ihnen die Navigation und die Verwendung unserer Webseiten erleichtert. Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass Cookies generell angenommen oder abgelegt werden oder dass Sie hierüber im Einzelfall entscheiden können. Näheres dazu erfahren Sie u.a. unter der Rubrik "Hilfe" Ihres Webbrowsers.

     

    Hosting und Backend-Infrastruktur

    Diese Art von Diensten haben zum Zweck, Daten und Dateien zu hosten, damit die ABELCO GmbH / https://www.abelco.de verwaltet und verwendet werden kann. Weiterhin können diese Angebote eine vorgefertigte Infrastruktur zur Verfügung stellen, die spezifische Funktionen oder ganze Bestandteile für ABELCO GmbH / https://www.abelco.de abwickelt. Einige dieser Dienste arbeiten mit geografisch verteilten Servern, so dass es schwierig ist, den Ort zu bestimmen, an dem die personenbezogenen Daten gespeichert sind.

     "Amazon S3" & „AWS“ (Amazon Web Services, Inc.) AWS ist ein Hosting-Anbieter von Amazon Web Services, Inc., den ABELCO GmbH / https://www.abelco.de bspw. zur Speicherung dieser Seiten verwendet.

    Verarbeitungsort: Frankfurt, Deutschland

    Datenschutzerklärung:

    https://aws.amazon.com/de/privacy/

     

    Verwendung von Adobe Typekit

    Wir setzen Adobe Typekit zur visuellen Gestaltung unserer Website ein. Typekit ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Ltd. der uns den Zugriff auf eine Schriftartenbibliothek gewährt. Zur Einbindung der von uns benutzten Schriftarten, muss Ihr Browser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufbauen und die für unsere Website benötigte Schriftart herunterladen. Adobe erhält hierdurch die Information, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen können:

    https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html

     

    Nutzungsmessung mit Google Analytics

    Auf dieser Website nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

    • Browser-Typ/-Version,
    • verwendetes Betriebssystem,
    • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
    • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
    • Uhrzeit der Serveranfrage,

    werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link:

    https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

    Weitere Informationen zum Datenschutz in Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe

    https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

     

    Die Sicherheit Ihrer Daten

    Die von Ihnen übermittelten Daten werden bei uns durch geeignete technische und organisatorische Mittel geschützt, um sie vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung und organisatorischer Möglichkeiten fortlaufend kontrolliert und verbessert.

     

    SSL Verschlüsselung

    Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

    Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

     

    Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

    Sie können jederzeit schriftlich gemäß dem geltenden Recht anfragen, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wir werden Ihnen dann eine entsprechende Mitteilung zusenden. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an unseren Beauftragten für den Datenschutz (siehe unten). Über ihn können Sie ggf. auch Berichtigungen, Löschungen und Sperrungen Ihrer Daten veranlassen.

     

    Ihr Ansprechpartner zum Datenschutz

    Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Datenschutzbeauftragten.

     

    Datenschutzbeauftragter bei

    ABELCO GmbH
    Jens Kruse

    Hafenstraße 1
    21514 Büchen

    Telefon : (0 41 55) 2318
    Fax : (0 41 55) 5502
    Email: jens.kruse(at)abelco.de

     

     

    Stand Januar 2019

    Top